Projekte

AURIO Musikverlag

Die Suche nach originellem Repertoire ist oft zeitaufwändig: Erstmals nimmt ein neuer Musikverlag Musikerinnen und Musikern die Arbeit ab und bietet Noten mit selten gespielten Werken im Abonnement an. Der Pianist und Komponist Sebastian Gabriel hatte die Idee und gründete den AURIO Musikverlag, der Werke unbekannter Komponistinnen und Komponisten im Abonnement anbietet. Für sechs verschiedene Instrumente erscheinen monatlich sorgfältig editierte Notenausgaben mit Werkempfehlungen bekannter Solisten wie Yaara Tal, Nicolas Altstaedt, Miloš und Nicolai Pfeffer. Jede Ausgabe enthält ein Werk, darunter findet sich auch Kammermusik mit fertig eingerichteten Stimmen. Die ersten Noten-Editionen bieten musikalische Entdeckungen für Klavier, Violine, Violoncello, Flöte, Klarinette und Gitarre. Hörproben und Video-Tutorials ergänzen das Angebot, das sich an alle richtet, die ein Instrument spielen: Hobbymusiker, Musiklehrer, Musikstudenten und Profimusiker.

www.aurio-verlag.de

Jens Wawrczeck: »Celluloid«

Er hat eine der bekanntesten Stimmen im deutschsprachigen Raum: Als Peter Shaw, zweiter Detektiv aus »Die drei Fragezeichen«, begeistert Jens Wawrczeck ein Millionenpublikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er wirkt in zahlreichen Hörspielproduktionen mit, hat die Textvorlagen von Alfred Hitchcocks Thrillern in einer eigenen Hörbuchreihe eingelesen und dazu ein sehr erfolgreiches Bühnenformat entwickelt und spielt mit Leidenschaft Theater. Jetzt gibt es eine ganz neue Seite des vielseitigen Künstlers zu entdecken: die des Sängers und Song-Interpreten. Am 8. Mai 2020 erschien seine erste CD. Für sein Debütalbum »Celluloid« hat Jens Wawrczeck eine sehr persönliche Auswahl von zwölf Songs aus amerikanischen, französischen und spanischen Filmen zusammengestellt und eingesungen.

www.jenswawrczeck.de

3. Chopin Festival Hamburg

Das 3. Chopin Festival Hamburg findet als »Special Edition« online statt und präsentiert vom 11. bis zum 13. Juni 2021 Konzerte im Livestream sowie einen Online-Meisterkurs. Als einziges Festival in Deutschland legt das Chopin Festival Hamburg seinen künstlerischen Fokus auf die Gegenüberstellung der Klangwelten moderner und historischer Tasteninstrumente und ermöglicht damit außergewöhnliche Konzert- und Hörerlebnisse. Die Konzerte finden im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg statt, das die in seiner Sammlung befindlichen restaurierten Flügel aus der Zeit Frédéric Chopins sowie den Spiegelsaal zur Verfügung stellt. Mit dem Festival will die Veranstalterin, die Chopin-Gesellschaft Hamburg & Sachsenwald e.V., dazu beitragen, mit herausragenden Künstlerinnen und Künstlern die vielfältigen Klangmöglichkeiten historischer Aufführungspraxis in der Klaviermusik weiter bekannt zu machen.

www.chopin-festival.de

Dinorah Varsi
»Legacy« Box

Cover_Box_4MB

Die Pianistin Dinorah Varsi (1939 – 2013) war eine der herausragenden Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Am 6. November 2015 erschien ihr musikalisches Vermächtnis: Die »Legacy« Box umfasst 35 CDs mit bisher zum größten Teil unveröffentlichten Aufnahmen sowie 5 DVDs mit Konzertmitschnitten, Filmportraits, Meisterkurs und Interviews. Ein Buch mit Originalbeiträgen und zahlreichen Fotos ergänzt die opulente Edition. In den Live-Mitschnitten und Studioaufnahmen von Werken 28 verschiedener Komponisten zeigt sich die virtuose und unverwechselbare Kunst Dinorah Varsis. Die »Legacy« Box ist eine Hommage an eine einzigartige Künstlerin und ein Glücksfall für alle Liebhaber großer Klavierkunst. Auszeichnungen: Bestenliste Preis der Deutschen Schallplattenkritik 2016, ICMA Special Award 2016, Diapason d’Or April 2016.

www.dinorahvarsi.com

 

Freunde des NDR Elbphilharmonie Orchesters e.V.

Im Juli 2016 gründete sich der Verein Freunde des NDR Elbphilharmonie Orchesters e.V. mit dem Ziel, das NDR Elbphilharmonie Orchester auf seinem Weg in die Elbphilharmonie zu begleiten und künstlerische Projekte des Klangkörpers zu fördern und zu unterstützen. Bettina Bermbach war Gründungs- und Vorstandsmitglied im Freundeskreis, seit dem 1. Januar 2019 hat sie die Geschäftsführung übernommen.

www.freunde-ndreo.de

 

stories!

Lesesaal stories Eppendorf_©NS

2008 eröffnete die innovative Buchhandlung stories! im Straßenbahnring in Hamburg Hoheluft/Eppendorf. Inhaberin Annerose Beurich war langjährige Vertriebsleiterin beim Hamburger Buchgroßhändler Libri und verwirklichte mit ihrer eigenen Buchhandlung ein Lebensziel. Ihr erfolgreiches Konzept präsentiert den Lesestoff in besonderer Atmosphäre: frontal in einem Rahmen stehend machen die Cover hunderter Bücher Lust auf die sinnliche Erfahrung Lesen. Und dazu gibt es immer einen leckeren Kaffee am Tresen. stories! wird mit dem Deutschen Buchhandlungspreis 2021 ausgezeichnet. Bermbach Communications verantwortet die PR für stories! und konzipiert und organisiert alle Veranstaltungen.

www.stories-hamburg.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.